Leitung: Christoph Huldi

Freitag, 26. November 2021, Katholische Kirche, Muttenz, 19.30 Uhr

Werke u. A. von Purcell, Byrd, Whitacre, Monteverdi

Der Kammerchor Notabene Basel wurde 1986 im Rahmen einer Studentenveranstaltung an der Musikhochschule Basel gegründet und steht seit Beginn unter der Leitung von Christoph Huldi.
Aus Studierenden sind in der Zwischenzeit in den verschiedensten Bereichen tätige Berufsleute geworden, die in ihrer Freizeit gemeinsam anspruchsvolle Chormusik auf hohem Niveau erarbeiten.
Das Repertoire ist schwergewichtig klassisch und reicht von Renaissance bis zeitgenössisch. Notabene pflegt vorwiegend den reinen a cappella-Gesang, arbeitet aber auch regelmässig mit Instrumentalisten zusammen und interessiert sich überdies
für die Schnittstellen zu verwandten Kunstformen.

Eintritt: Fr. 35.–
Mit Ausweis: Mitglieder Fr. 30.-, Studierende Fr. 20.–, Jugenliche bis 16 Jahre gratis
Vorverkauf ab 10. November 2021: Papeterie Rössligass, Tel. 061 461 91 11
Abendkasse: ab 18.45 Uhr

Die Benützung des Vorverkaufs wird empfohlen.
An der Abendkasse werden keine reservierte Billette verkauft!